Nachhaltigkeit bedeutet, die heutige und zukünftige Nachfrage nach Ressourcen zu erfüllen, ohne dass Menschen, Umwelt oder Wirtschaft darunter leiden.

In diesem Rahmen ist es sehr wichtig, den weltweiten Fleischverzehr zu reduzieren. 2050 werden nach Schätzungen 9 Milliarden Menschen auf der Erde leben. Menschen in Ländern mit wachsendem Wohlstand (z.B. China) werden zu diesem Zeitpunkt außerdem reicher sein als jetzt, und sich dadurch mehr Fleisch leisten können. Wenn alle diese Menschen Fleisch essen, wie wir im Westen, wären im Jahr 2050 mindestens zwei Mal so viele Ressourcen notwendig wie heute, um die Nachfrage zu decken.

Für viele Menschen ist der Verzehr von Fleisch eine nette Angewohnheit. Allerdings wäre es besser, wenn wir mehr pflanzliche Eiweiße essen würden.

  • Besser für Ihre Gesundheit: weniger Risiko an Herz und Gefäßen, Krebs, Übergewicht und Diabetes zu erkranken.
  • Besser für Umwelt und Natur: weniger CO2-Ausstoß, weniger Waldrodung, weniger Umweltbelastung, weniger Energie- und Wasserverbrauch, weniger Viehmist.
  • Besser für die Tiere: mehr Platz pro Tier, weniger Tierkrankheiten und weniger Tierquälerei.

 

Infographic

Über uns

Geschichte

Mission und Vision

Warum Schouten Europe?